Turnverein 1897 e.V. Herbornseelbach
Turnverein 1897 e.V. Herbornseelbach

Nostalgie-Fundgrube

Unter dieser Rubrik werden in loser Reihenfolge nostalgische Artikel, Fotos und Berichte aus vergangenen Zeiten des TV veröffentlicht.

Turnfamilie mit Vereinsfahne um 1910 vor dem "Nassauer Hof" in Herborn

Foto-Collage

Zum Vergrössern auf das Foto klicken!

Presseartikel zu 10 Jahre Turnerfrauen

Anteilsschein aus 1910

Aus 1910 stammt dieser sehr gut erhaltene Anteilsschein des Turnvereins. Besitzer war ein Wilhelm Köhlinger aus Herbornseelbach. Interessant ist auch die Gestaltung des Scheins. Dieser wurde von Ernst de la Motte (gen. Della), einem Herborner Original, entworfen. Die Kopie wurde vom Heimat- und Geschichtsverein Hbs. aufbereitet. Danke an Eckhard Görzel.

Anteilsschein zum Zwecke der Erbauung eines Turn- und Spielplatzes

 

 

Angeknüpfte Bedingungen zum Anteilsschein aus 1910

 

 

Pressebericht über die Gründung des Turvereins 1897

Vermischtes (in Klarschrift)

Herbornseelbach, 28. März.

Auf Betreiben der Turner Louis Richter aus Dillenburg und Carl Göbel d. hier waren auf heute zwecks Gründung eines Turnvereins die sich hierfür interessierenden hiesigen Einwohner zu einer Besprechung in die C. Göbel´sche Wirtschaft eingeladen worden. Von Herborn waren Bezirksturnwart Bögel und eine Anzahl Turner erschienen. Nach einigen von Bezirksturnwart Bögel über die Zwecke und Ziele der Turnvereine gesprochenen Worte, wurde der Turnverein Herbornseelbach gegründet und traten von den Anwesenden 25 als Mitglieder, sowie 16  Zöglinge demselben bei. Sodann wurde zur Vorstandswahl geschritten und Louis Richter zum Turnwart, Wilhelm Zipp zum Schrift- und Kassenwart und Friedr. Gräf zum Zeugwart gewählt. Die 3 Genannten wurden beauftragt, nach einem geeigneten Vorsitzenden Umschau zu halten und Denselben in der nächsten Versammlung zur Wahl zu bringen. Als Turn- und Vereinslokal wurde einstimmig dasjenige des Turngenossen Carl Göbel gewählt. Mit einem von Bezirksturnwart Bögel ausgebrachten, dreifachen „Gut Heil“ auf den Schirmherrn der Deutschen Turnerschaft, Seine Majestät, Kaiser Wilhelm, in welches die Turngenossen begeistert einstimmten, schloß die Versammlung.

Quelle: Stadtarchiv Herborn - Aufarbeitung: Friedhelm Claas, Alfred Benner

Chronik des TV - 3. Fassung zum Jubiläum 1997
Kurzfassung zum 100 jährigen Bestehen des Vereins von Alfred Benner
TV Chronik 1997_Kurzfassung AB.pdf
PDF-Dokument [58.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Turnverein 1897 e.V. Herbornseelbach